Datenschutzerklärung

Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortliche für die Einhaltung der Datenschutz-Grundverordnung ist

Sabine Preißl

Franz Human-Gasse 460, 3970 Weitra

Mobil: 0660/76 36 790

Email: info(at)deinlebeninbildern.at


Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Mit jedem Aufruf der Webseite werden eine Reihe von allgemeinen Daten und Informationen erfasst. Diese Daten und Informationen werden in sogenannten Logfiles auf dem Server gespeichert.
Erfasst werden:
– die verwendeten Browsertypen und Versionen
– das verwendete Betriebssystem
– die Internetseite, von der aus zugegriffen wurde,
– das Datum und die Uhrzeit.

Durch die Nutzung dieser Daten kann ich keine Rückschlüsse mehr auf die betroffene Person herstellen. Diese Informationen verwende ich, um meine Internetseite korrekt auszuliefern und technisch zu verbessern.


Kontaktmöglichkeit über die Internetseite

Sofern Sie über das Kontaktformular auf meiner Webseite Kontakt mit mir aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Ich benötige diese Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und auch für mögliche Rückfragen. Ich gebe Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Kommentare

Wenn Sie einen Kommentar auf meiner Webseite hinterlassen, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt auf dem Webserver gespeichert. Dies erleichtert mir, Folgekommentare automatisch zu erkennen und freizugeben.


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Der Artikel 6 der DSGVO dient meinem Unternehmen als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Diese benötige ich für die Lieferung von Waren, zur Erbringung von Dienstleistungen oder Gegenleistungen.
Gleiches gilt für Verarbeitungsvorgänge die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa bei Anfragen zu meinen Produkten oder Dienstleistungen.


Wie lange speichere ich Ihre Daten

Ich halte mich an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit.
Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange gespeichert wie es zur Auftragserfüllung notwendig ist. Ich bin aber auch an gesetzliche Vorgaben gebunden (z.B. Steuervorschriften). Die wichtigsten Aufbewahrungsfristen finden sie hier: https://www.wko.at/service/wirtschaftsrecht-gewerberecht/eu-dsgvo-speicher-und-aufbewahrungsfristen.html

Nach Ablauf der Frist werden von mir die personenbezogenen Daten gelöscht, sofern ich diese nicht mehr zur Auftragserfüllung und Folgegeschäfte benötige.

Durch eine Registrierung auf meiner Website, werden zusätzlich all jene Informationen, die Sie in ihren Benutzerprofilen angeben, gespeichert. Als registrierter User können Sie jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, diese verändern oder löschen (der Benutzername kann nachträglich nicht mehr verändert werden).

Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Unterrichtung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Beschwerde

Sie haben das Recht Auskunft über Ihre bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten sowie das Recht auf Berichtigung. Das Recht auf eingeschränkte Verarbeitung steht Ihnen zu, sofern ich unrichtige personenbezogenen Daten von Ihnen habe, die Verarbeitung unrechtmäßig ist oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Sobald Sie eine rechtmäßige Berichtigung, Löschung oder Einschränkung bei mir beantragt haben, werden Sie von mir zur aktuellen Sachlage informiert. Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit regelt, dass Sie von mir Ihre personenbezogenen Daten in einem strukturierten Format erhalten und diese zu einem anderen Verantwortlichen übertragen können. Sofern keine gesetzliche Archivierungsverpflichtung besteht, können Sie auch die Löschung der Daten verlangen. Durch eine entsprechende Mitteilung an mich, können Sie Änderungen oder den Widerruf einer Einwilligung vornehmen.
Sollten Sie der Meinung sein, dass ich Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verwende, haben Sie das Recht auf Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde.


SSL-Verschlüsselung

Damit Ihre Daten während der Übertragung geschützt sind, verwende ich den stets aktuellen Standard zur Verschlüsselung.

Cookies

Meine Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Ich nutze Cookies dazu, mein Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es mir, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität meiner Website eingeschränkt sein.

Web-Analyse

Meine Webseite verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben wird. Für diese Analysemethode werden Cookies verwendet. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf dem Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert.

Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden.

Ich habe mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend pseudonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission (mit der USA: „Privacy Shield“).

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a der DSGVO.

Mein Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung meines Angebotes und Webauftritts. Da mir die Privatsphäre meiner Nutzer wichtig ist, werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile ermöglicht. Diese nutzerbezogenen Daten werden automatisch nach 14 Monaten gelöscht.

Fragen an den Datenschutzbeauftragten

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie mir bitte eine E-Mail an: Sabine Preißl
Email: info(at)deinlebeninbildern.at